Die ­FUTURE­ventura 2022

Das co-kreative Netzwerk- und Genuss-Event
für Unternehmer:innen

am 7. & 8. September in Gießen

Gute Ideen brauchen den passenden Rahmen zur Umsetzung.

Du bist ein:e Macher:in. Du hast erfolgreich Konzepte entwickelt und umgesetzt und Dich als Unternehmer:in etabliert. Aber neben Deinem Business hast Du immer wieder neue Ideen im Kopf, die auf ihre Umsetzung warten. Du willst Neues schaffen, Dinge anpacken und endlich realisieren, was Dich schon lange beschäftigt.

Aber wo bleibt die Zeit, die Möglichkeit und die Humanpower dafür?

Du kennst die ganzen Netzwerkmessen, Tagungen und Events, bei denen Du hoffst, Dich mit anderen auszutauschen und wertvolle Kontakte knüpfen zu können.

Und was kommt am Ende dabei rum? Ein, zwei gute Gespräche, vielleicht ein Mail-Austausch?
Und wie geht es dann weiter? Seien wir ehrlich: Meistens gar nicht.

Das muss nicht so bleiben!
Entdecke die FUTUREventura

Stell dir vor du kannst…

  • an zwei Tagen mehr Netzwerkarbeit erleben als manche während der letzten beiden Jahre
  • mit 59 anderen Unternehmer:innen zusammenkommen, die jede Menge Knowhow, Ressourcen, Ideen, Kapital und Netzwerk mitbringen.
  • in einer genialen Location in toller Atmosphäre gemeinsam Projekte entwickeln und Kooperationen entstehen lassen.
  • Neues in die Welt bringen und Deine Ideen verwirklichen.
  • Dir zwei volle Tage gönnen, um es Dir bei bestem Essen, tollen Drinks und guter Musik gutgehen zu lassen.
  • aus einem Netzwerk- und Genuss-Event mit einem langfristigen MEHRWERT herausgehen.

Eine kleine Auswahl der Teilnehmer:innen an der FUTUREventura

Wozu nimmst Du an der FUTUREventura teil? Was ist Dein Ziel?

Ich erlebe Gießen als innovativ und pulsierend, gerade nach den Corona-Lockdowns spüre ich Wachstums-Stimmung.

Meine Leidenschaft sind Food-Innovationen. Mutige Gastwirt:innen und Händler:innen treffen hier auf neugierige und niveauvolle Gäste und Verbraucher:innen.
Im Institut für Ernährungswissenschaft an der JLU trifft modernes Lebensmittel- und Ernährungs-Knowhow auf engagierte und anspruchsvolle Studierende.
In diesem Umfeld möchte ich Projekte nach vorn bringen und selbst realisieren.

Bei welchen Ideen können dich die anderen Teilnehmenden unterstützen? Welche Probleme würdest du gerne gemeinsam mit anderen angehen? – Was möchtest Du bekommen?

Ich möchte einen lokalen Food Hub und Inkubator realisieren, die enge Vernetzung Gießener und mittelhessischer Food-Player aus Gastronomie, LEH, Hochschule und Produzenten. Ausdrücklich bis hin zum/r Landwirt:in. Integration der Ernährungsszene in die lokale Gründer- und StartUp-Landschaft.

Wer könnte Dir dabei helfen? Zu welcher Person hättest Du gerne ein Intro? In welche Branchen hättest Du gerne konkrete Kontakte?

In meiner ersten Gründung verhelfe ich essbaren Meersalgen zu mehr Aufmerksamkeit bei Verbraucher:innen, im LEH und der Ernährungs-Industrie (www.algenladen.de).

Was denkst du, welche deiner Fähigkeiten, Expertisen, Netzwerke, Ressourcen o.ä. könnten anderen nützlich sein? – Was hast Du zu geben?

Mein verzweigtes Netzwerk in der Foodbranche nährt meine Leidenschaft für innovative Lebensmittel. Ich bin Koch und Food-Nerd.
Ich habe ein Gefühl für geschmeidige Tech-Lösungen, ich bin Mathematiker und Software-Entwickler.

Was fehlt Dir noch, was wünschst Du Dir, was möchtest Du mir noch mitgeben?

Ich sehe jede Begegnung als Chance zur gegenseitigen Bereicherung: An Ideen, an Emotionen, an Energie!

Kontakt:

www.algenladen.de

 

Wozu nimmst Du an der FUTUREventura teil? Was ist Dein Ziel?

Austausch und Netzwerken!

Bei welchen Ideen können dich die anderen Teilnehmenden unterstützen? Welche Probleme würdest du gerne gemeinsam mit anderen angehen? – Was möchtest Du bekommen?

Das erzähle ich vor Ort 🙂

Wer könnte Dir dabei helfen? Zu welcher Person hättest Du gerne ein Intro? In welche Branchen hättest Du gerne konkrete Kontakte?

Da lasse ich mich überraschen.

Was denkst du, welche deiner Fähigkeiten, Expertisen, Netzwerke, Ressourcen o.ä. könnten anderen nützlich sein? – Was hast Du zu geben?

Erfahrung und Kontakte in der Gastronomie

Kontakt:

bruderjakob.com

Wozu nimmst Du an der FUTUREventura teil? Was ist Dein Ziel?

Mein Netzwerk ausbauen.

Bei welchen Ideen können dich die anderen Teilnehmenden unterstützen? Welche Probleme würdest du gerne gemeinsam mit anderen angehen? – Was möchtest Du bekommen?

Mittelhessen hat ca. 60.000 Gewerbetreibende und noch zahlreiche Vereine. Diese würde ich gerne alle dazu bewegen, bei unserer neuen Mittelhessen-App mitzumachen.

Was denkst du, welche deiner Fähigkeiten, Expertisen, Netzwerke, Ressourcen o.ä. könnten anderen nützlich sein? – Was hast Du zu geben?

Gratis Eintrag in der Mittelhessen-App, Hilfe bei Softwareentwicklung & Tipps wie man eine junge Zielgruppe erreicht.

Kontakt:
dashdesign.eu

Wozu nimmst Du an der FUTUREventura teil? Was ist Dein Ziel?

Netzwerk auszubauen und mit Unternehmer:innen aus unterschiedlichen Branchen Ideen/Ziele/Visionen auszutauschen/entwickeln.

Bei welchen Ideen können dich die anderen Teilnehmenden unterstützen? Welche Probleme würdest du gerne gemeinsam mit anderen angehen? – Was möchtest Du bekommen?

Ein Netzwerk mit sich ergänzenden Kompetenzen aufbauen. Unterschiedliche Kompetenzen bündeln und vorankommen.

Wer könnte Dir dabei helfen? Zu welcher Person hättest Du gerne ein Intro? In welche Branchen hättest Du gerne konkrete Kontakte?

Unternehmen, die an einer Zusammenarbeit bzw. Ergänzung ihres eigenen Portfolios von Brandstrategie, Leadmanagement und Fullfillment interessiert sind.

Was denkst du, welche deiner Fähigkeiten, Expertisen, Netzwerke, Ressourcen o.ä. könnten anderen nützlich sein? – Was hast Du zu geben?

Erfahrung in langjähriger Kundenbindung – Diensteistung und Kunde als Team auf Augenhöhe.

Was fehlt Dir noch, was wünschst Du Dir, was möchtest Du mir noch mitgeben?

Ich bin auf das Event gespannt und wünsche uns, dass das Experiment, zwei Tage Workshop anderes zu denken, allen Teilnelnehmenden andere Sichtweisen eröffnet und Inspiration gibt.

Kontakt:

www.filusch-fiore.de

Wozu nimmst Du an der FUTUREventura teil? Was ist Dein Ziel?

Inspiration von Gleichgesinnten holen

Bei welchen Ideen können dich die anderen Teilnehmenden unterstützen? Welche Probleme würdest du gerne gemeinsam mit anderen angehen? – Was möchtest Du bekommen?

Netzwerken und kreative Lösungsansätze kennenlernen

Wer könnte Dir dabei helfen? Zu welcher Person hättest Du gerne ein Intro? In welche Branchen hättest Du gerne konkrete Kontakte?

KMUs der Region, aber auch deutschlandweit

Was denkst du, welche deiner Fähigkeiten, Expertisen, Netzwerke, Ressourcen o.ä. könnten anderen nützlich sein? – Was hast Du zu geben?

Expertise im visuellen Marketing

Kontakt:

https://mindlapsemedia.de/

Wozu nimmst Du an der FUTUREventura teil? Was ist Dein Ziel?

Klarheit, Fokussierung, Netzwerken, gemeinsam mit Geschäftspartner:innen Businessmodell entwickeln ggf.

Bei welchen Ideen können dich die anderen Teilnehmenden unterstützen? Welche Probleme würdest du gerne gemeinsam mit anderen angehen? – Was möchtest Du bekommen?

Input aus dem Erfahrungsschatz anderer Teilnehmer:innen.

Was denkst du, welche deiner Fähigkeiten, Expertisen, Netzwerke, Ressourcen o.ä. könnten anderen nützlich sein? – Was hast Du zu geben?

Unternehmerische Sicht, Expertise, Auslands-Geschäftspartner Aufbau, Unternehmensentwicklung, Marketing, Mentoring, Coaching

Kontakt:
www.mefam.de

Wozu nimmst Du an der FUTUREventura teil? Was ist Dein Ziel?

Mittelhessen hat so viele spannende kleine und große produzierende Firmen, von deren Herkunft, Entwicklung und Produkten kaum jemand etwas weiß. Ich möchte mit Unternehmerinnen und Unternehmern die Idee der „Lebendigen Industriekultur Mittelhessen” weiter entwickeln als für die Region identitätsstiftendes Projekt, bei dem sich produzierende Unternehmen vom Handwerk bis zur Schwerindustrie, von der Autowerkstatt bis zum Solarpark einbinden können.

Bei welchen Ideen können dich die anderen Teilnehmenden unterstützen? Welche Probleme würdest du gerne gemeinsam mit anderen angehen? – Was möchtest Du bekommen?

Lebendige Industriekultur, also Produktion in jeglicher Hinsicht erlebbar machen: wie lässt sich das für alle Beteiligten nutzbringend umsetzen? Mehr Verständnis für „Wirtschaft”, mehr Fachkräfte für Unternehmen, mehr Unterstützung auf Win-Win-Basis für diese regionale Non-Profit-Initiative sind gefragt. Eine Website https://industriekultur-mittelhessen.de/ und eine App gibt es schon.

Wer könnte Dir dabei helfen? Zu welcher Person hättest Du gerne ein Intro? In welche Branchen hättest Du gerne konkrete Kontakte?

Unternehmerinnen und Unternehmer, die produzieren, die ihre Geschichte(n) erzählen wollen, die ihren Betrieb einmalig, regelmäßig oder dauerhaft für die interessierte Gesellschaft öffnen und über die Herstellung ihrer Produkte (im weitesten Sinne) berichten wollen.

Was denkst du, welche deiner Fähigkeiten, Expertisen, Netzwerke, Ressourcen o.ä. könnten anderen nützlich sein? – Was hast Du zu geben?

Als Teil des Regionalmanagements Mittelhessen habe ich ein „Netzwerk der Netzwerke“ anzubieten, als Öffentlichkeitsarbeiter viele regionale Kanäle. Ich vermittle gerne meine Begeisterung für die Region und die Neugierde an Neuem und Innovativen.

Was fehlt Dir noch, was wünschst Du Dir, was möchtest Du mir noch mitgeben?

Kontakt:
https://industriekultur-mittelhessen.de/

Wozu nimmst Du an der FUTUREventura teil? Was ist Dein Ziel?

Horizont erweitern, Kontakte knüpfen

Bei welchen Ideen können dich die anderen Teilnehmenden unterstützen? Welche Probleme würdest du gerne gemeinsam mit anderen angehen? – Was möchtest Du bekommen?

Weiterentwicklung der vorhandenen Strukturen, Realisierung schlafender Ideen & Potentiale

Wer könnte Dir dabei helfen? Zu welcher Person hättest Du gerne ein Intro? In welche Branchen hättest Du gerne konkrete Kontakte?

Da bin ich openminded!

Was denkst du, welche deiner Fähigkeiten, Expertisen, Netzwerke, Ressourcen o.ä. könnten anderen nützlich sein? – Was hast Du zu geben?

Erfahrung bei Gründungen und Markenentwicklung

Was fehlt Dir noch, was wünschst Du Dir, was möchtest Du mir noch mitgeben?

Kontakt:

https://staedtler-mediamarketing.de/

Sven Griese, Manuela Giorgis, Alexander Dudka, Ingmar van der Meulen, Christian Backhaus, Tobias Winkler, Jan Langner, Alexander Schuh, Kjetil Dalhaus, Jan Schwanzer, Mirco Seipp, Ricarda Billig und Dean Hanel.

Sei kein Zuschauer! - Das Ziel der FUTUREventura heißt "MACHEN!"

Wenn Du Vorträge und einen entspannten Vormittag suchst, bist Du auf der FUTUREventura leider falsch.

Wir werden hier zwei Tage lang machen, machen und nochmal machen, um gemeinsam mit anderen neue Projekte und Kooperationen entstehen zu lassen.  

Wir möchten Neues in die Welt bringen. Mit Menschen, die Wirkung haben. Die genauso dafür brennen, Dinge anzupacken, wie Du. Die IdeenRessourcenHumanpowerNetzwerk und Kapital mitbringen und es in spontanen, sinnvollen, vielversprechenden Kooperationen einbringen wollen.

Konkrete eigene Ideen optimieren und zusammen erfolgreich machen

Kreativität und Entspannung gehen Hand in Hand.

Nur wo Du Dich wohlfühlst, kannst Du effektiv arbeiten. In über zwei Jahren pandemiebedingter Einschränkung hat uns die Wohlfühlatmosphäre an vielen Stellen gefehlt. Und wie soll Netzwerken und kooperative Zusammenarbeit funktionieren, wenn nicht auch das Setting stimmt? 

Die FUTUREventura bietet Dir genau das: eine tolle Location, gute Drinks, kanarisches BBQ, Musik uvm. 

Nach über zwei Jahren hast Du es Dir verdient wieder richtig zu feiern und zu genießen. Lass es Dir gutgehen und gönn es Dir zwei Tage in bester Atmosphäre kreativ werden zu dürfen. 

Wie lernt man sonst besser neue Geschäftspartner:innen kennen, als in einem energiegeladenen und kooperativen Umfeld?

Die FUTUREventura Methoden

Die FUTUREventura basiert u.a. auf:

  • Open Space – denn das Spannendste  auf Kongressen passiert doch immer in den Kaffeepausen, oder?
  • Effectuation – denn in einer immer unsicherer werdenden Welt zählen die verfügbaren Mittel und Partnerschaften noch mehr.
  • Co-Creation – „Treffen sich ein Logistiker, ein Designer und eine Werbeagentur und gründen ein neues Mode-Imperium.“ – kein Witz!

Solltet Ihr mal ins Stocken kommen in den zwei Tagen, stehen Euch jede Menge Tools und Impulse zur Verfügung.

Die FUTUREventura Ausstattung

Unser Partner „Quadro Office“ stattet uns mit den modernsten Büromöbeln, Flip-Charts, Metaplanwänden und Whiteboards aus – so dass Du Dich voll auf Deine Ideen und deren Umsetzung mit Deinen neuen Geschäftspartner:innen konzentrieren kannst und Dich sonst um nichts kümmern musst.

Der FUTUREventura Ablauf

Im Vorfeld sprechen wir über Deine Geschäftsideen und Fragen, die Du mitbringen wirst auf die FUTUREventura.

Der unternehmer:innenfreundliche Start ist erst um 10 Uhr, so hast Du vorher noch Zeit, Kinder zu versorgen, Sport zu machen oder Deinem Daily Business nachzukommen. Nach dem Mittagessen gibt es auch eine Stunde „geplante Downtime“, in der für alle Zeit sein wird, ihre täglichen Notwendigkeiten zu bearbeiten.

Am ersten Tag kommen alle Themen an eine große Wand im Plenum und werden angeteasert.

Dann finden sich Teams, die ähnliche Themen angehen wollen. Und dann geht es los! – der Rest ist Euch überlassen und kann im besten Fall in einem neuen Produkt, Projekt oder auch Firma enden. Solltet Ihr mal ins Stocken kommen in den zwei Tagen, stehen Euch jede Menge Tools und Impulse zur Verfügung.

Im Nachgang bleibt ihr miteinander verbunden, in der geschlossenen FUTUREventura Gruppe auf LinkedIn, den Teams, die sich gebildet haben und seht Euch wieder im virtuellen Follow-Up.

Agenda Tag I

10:00 Uhr Check-In, Begrüßung, Orga-Sprint

10:30 Uhr „Kanarischer“ Markt der Ideen, Kompetenzen und Ressourcen

12:00 Uhr Sprint & Pitch ’n Feedforward I

13:30 Uhr Mittagessen & Transfermarkt I

14:30 Uhr Zeit für Notwendigkeiten als Unternehmer:in

15:30 Uhr Sprint & Pitch ’n Feedforward II + III

18:30 Uhr Transfermarkt II

19:00 Uhr Ende „Machen“, Start Genießen!

Agenda Tag II

10:00 Uhr Check-In, Begrüßung, Orga-Sprint

10:30 Uhr Themen und Transfermarkt III

11:00 Uhr Sprint & Pitch ’n Feedforward IV

12:30 Uhr Mittagessen & Transfermarkt IV

13:30 Uhr Zeit für Notwendigkeiten als Unternehmer:in

 

14:30 Uhr Sprint & Pitch ’n Feedforward V + VI

17:30 Uhr Kalender und LinkedIn Session & Follow Up

18:00 Uhr Ende FUTUREventura, Start „Future of your ventures!“

Gibt es auf der FUTUREventura Referent:innen und Expert:innen?​

Ja absolut! – Und zwar Dich und mehr von Deiner Sorte. Du und Ihr seid die größten Experten für Eure Ideen und Euer Business. Also hören wir Euch allen gemeinsam zu und nehmen Euren Input und Euer Feedforward auf!

Aber es gibt keine Vortragsredner:innen oder Theorie-Inputs. Denn darum geht es an den beiden Tagen nicht.

Wenn aber jemand spontan einen guten Impuls-Beitrag zu leisten hat und es zum Thema der sich ergebenden Untergruppen passt, wird es sicher gehört werden. Und wenn nicht, dann etwas anderes. Das steuert Ihr selbst und so soll es auch sein. Denn wie soll man heute schon wissen, was Ihr genau in dem einen oder anderen Moment wissen wollt oder mitgebracht habt?!

Kanarisches Feeling mit BBQ und Musik auf der FUTUREventura

Da mir die Idee zur FUTUREventura 2021 während eines Workation-Aufenthalts auf Fuerteventura kam, will ich ein wenig Fuerteventura und das Gefühl der kanarischen Inseln nach Deutschland bringen. Freu Dich somit auf:

  • carne y pescado – frisch gegrilltes Fleisch und Fisch (vegane Alternativen sind selbstverständlich!)
  • verduras a la plancha – Gemüse
  • papas arrugadas – Kanarische Kartoffeln
  • mojo rojo, mojo verde y aioli – typische Soßen
  • crema catalana – das Dessert mit der karamellisierten Kruste
  • ¡Vino, cerveza y mucho más! 

Ein Lagerfeuer und kanarische Salsa Klänge runden den Abend für Dich ab.

Die ästhetische Location der FUTUREventura

Wirkungsvolle Events brauchen schöne Locations. Wir sind in einer der schönsten Locations der Region

Das HOTEL & RESTAURANT heyligenstaedt

Was kostet eines der 59 FUTUREventura Tickets?

Die Tickets sind auf 59 Stück begrenzt. Ein Ticket enthält die Tagungspauschalen (Kaffeepausen, Wasser, Obst und pro Tag ein Mittagessen) und das große kanarische BBQ am ersten Abend (Getränke am Abend sind nicht inkl.).

Ein Ticket kosten 599,- € zzgl. MwSt. 

Ein Tandem-Ticket kostet 999,- € zzgl. MwSt. und enthält zwei Tickets – also für Dich und Dein:e +1 Person. Das eignet sich besonders für Menschen, mit denen Du vielleicht schon immer mal etwas Neues in die Welt bringen wolltest, wie:  Geschäftspartner:innen, Kund:innen, Lieferant:innen, Vorgänger:innen, Nachfolger:innen, usw.

Es gibt noch - 37 - Tickets

Stand 12.07.2022

Wer kann an der FUTUREventura teilnehmen?

Die Tickets werden zunächst nach dem Prinzip „+1“ vergeben. Das heißt, ich spreche Unternehmen persönlich an. Diese dürfen jeweils ein weiteres Ticket erwerben oder empfehlen.

Damit will ich erreichen, dass sich dort Menschen begegnen, die zum Einen ähnlich genug aber zum Anderen auch verschieden genug sind, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Außerdem sollen es Entscheider:innen sein, die vor Ort entscheiden können, ohne sich eine Erlaubnis holen zu müssen.

Zum anderen sollten nur Unternehmen teilnehmen, die schon ein paar Jahre am Markt erfolgreich sind. Start-Ups in Gründung finden u.a. beim Regionalmanagement Mittelhessen das Start-Up-Weekend und sind dort besser aufgehoben.

Wenn Du ein Ticket möchtest, schreib mir gerne und wir sprechen darüber, ob es zusammen passt!

 

Wie ist die Idee zur FUTUREventura entstanden?

Du willst mehr darüber erfahren, wozu ich die FUTUREventura veranstalte und was Dich erwarten wird? Ich war eingeladen beim Regionalmanagement Mittelhessen und durfte genau das erzählen. Sieh Dir das Video an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sei dabei und sicher Dir ein Ticket zur FUTUREventura!

Ich freue mich auf unser Gespräch.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail widerrufen.